Immobilienangebote

Exposé 1678
Zur Objektübersicht
Immobilie - 2 Häuser - Jeder für sich und doch zusammen!
Röthlein Lkr. Schweinfurt


Objektbeschreibung
Röthlein Lkr. Schweinfurt
 
Dieses Immobilienangebot verfügt über 2 Häuser, 2 Nebengebäude, einen Hof sowie einen Garten.

Die Grundstücksgröße beträgt ca. 580 m² und die gesamte Wohnfläche umfasst ca. 146 m² - davon entfallen auf das Vorderhaus ca. 82 m² und auf das Hinterhaus  ca. 64 m².

Beide Häuser sind teilunterkellert. Im Vorderhaus steht Ihnen ein Kriech-Gewölbe-Keller und im Hinterhaus ein von außen zugänglicher Kellerraum zur Verfügung.

Vorderhaus wurde ca. 1884 in massiver Bauweise errichtet.

Es ist ausgestattet mit:

  • Holzfenster mit Doppelverglasung
  • Gaseinzelöfen (Einbau ca. 2006), einem Holz/Kohleofen im Wohnzimmer
  • Durchlauferhitzer für das Warmwasser im Badezimmer
  • einer Betontreppe mit Steinbelag vom EG ins DG
  •             Holztreppe zum Spitzgiebel

Das Erdgeschoss beinhaltet 2 Zimmer, eine Wohnküche, ein Badezimmer, ein Gäste-WC und einen Flur. Die Einbauküche (Kühlschrank defekt) ist im Kaufpreis enthalten. Das raumhoch geflieste Badezimmer ist mit Wanne, Dusche, Waschbecken, WC und Waschmaschinenanschluss ausgestattet.

Das Dachgeschoss verfügt zurzeit über 2 Zimmer, einen teilausgebauten Raum und über einen Flur. Vom Flur aus gelangen Sie auf den Balkon. 

Der Spitzgiebel könnte zum Lagern vieler großer und kleiner Dinge genutzt werden.

Hinterhaus wurde ca. 1957 massiver Bauweise errichtet. 1972 wurde es durch einen Anbau erweitert. In diesem Anbau befinden sich das Duschbad sowie links und rechts davon je ein Balkon.

Es ist ausgestattet mit:

  • Holzfenster mit Doppelverglasung
  • Nachtspeicheröfen, Festbrennstoffe in der Küche
  • Elektroboiler für das Warmwasser im Badezimmer
  • Zugtreppe zum Dachgeschoss

Im Erdgeschoss stehen Ihnen 3 Zimmer, eine Küche, ein Badezimmer, ein Flur und 2 Balkone zur Verfügung. Die Einbauküche ist im Kaufpreis enthalten. Das raumhoch geflieste Badezimmer ist mit einer ebenerdigen Dusche, Waschbecken, WC und Waschmaschinenanschluss ausgestattet.

Bei Platzbedarf könnte eventuell das Dachgeschoss noch ausgebaut werden.

Zum Immobilienangebot gehören noch 2 kleine, massiv gebaute Nebengebäude, ein überdachter Freisitz, ein großer gepflasterter Hof mit diversen, von Steinen eingefassten Blumenrabatten und ein Garten – welcher als Nutzgarten angelegt wurde.

Ein überaus lukratives Immobilienangebot: günstiger Preis, vielseitige Nutzungsmöglichkeiten (Großfamilie, separates Haus für Kinder oder Großeltern, Arbeiten und Wohnen, zusätzliche Vermietung) usw.  Mit etwas handwerklichem Geschick und mit gezielter Eigenleistung könnten Sie sich und Ihrer Familie 2 preiswerte und gemütliche Eigenheime erschaffen.

Beide Häuser stehen leer und könnten sofort von Ihnen übernommen werden.

 

Daten Energieausweis Vorderhaus

Bedarfsausweis

Baujahr Gebäude lt. Energieausweis: 1900

Endenergiebedarf: 349 kWh (m²*a)

Energieeffizienzklasse: H

Energieträger: Erdgas

Baujahr Anlagetechnik lt. Energieausweis: 2006

Endenergiebedarf für Warmwasser enthalten:

 

Daten Energieausweis Hinterhaus

Bedarfsausweis

Baujahr Gebäude lt. Energieausweis: 1957

Endenergiebedarf: 477,3 kWh (m²*a)

Energieeffizienzklasse: H

Energieträger: Strom

Baujahr Anlagetechnik lt. Energieausweis: vor 1979

Endenergiebedarf für Warmwasser enthalten:

 
 
 

Für eine Innenbesichtigung und Besprechung mit der Verkäuferseite wird um vorherige Terminvereinbarung mit uns, dem beauftragten Makler, gebeten.



Objektdetails

Grundstück: ca. 580 m²

Nutzfläche: ca. 50 m²

2 kleine Nebengebäude, überdachter Freisitz,

großer Hof, Garten

Bezug: beide Häuser sofort frei

 

Vorderhaus:

Baujahr 1884

Wohnfläche: ca. 82 m²

Heizung: Gaseinzelöfen, Holz/Kohleofen

räumlich: 4 Zimmer, Wohnküche, Bad, Gäste-WC, Balkon

 

Hinterhaus:

Baujahr 1957 – Anbau 1972

Wohnfläche: ca. 64 m²

Heizung: Nachtspeicher, Festbrennstoffe

räumlich: 3 Zimmer, Küche, D/WC, 2 Balkone




Bilder zum Objekt

Kaufpreis: 79.000,- €

Unsere Gebühren, die vom Käufer zu tragen sind: Bei notariellem Vertragsabschluss wird eine Vermittlungs- bzw. Nachweisgebühr in Höhe von 5,95 % (inkl. MWST) vom Kaufpreis fällig. Durch Anforderung des Exposes setzen wir voraus, dass der Empfänger sich nicht auf vorherige Kenntnisse des Objektes berufen kann. Bei Weitergabe an eine dritte Person, entsteht die volle Haftung über die Vermittlungs- bzw. Nachweisgebühr. Die Objektangaben wurden vom Eigentümer oder Dritten gemacht und von uns nicht geprüft, eine Prospekthaftung ist somit ausgeschlossen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.